25.09.2018

Der Herbst ist da! Wohin jetzt mit dem ganzen Laub?

Die praktischen Laubsäcke sind von Oktober bis Dezember wieder erhältlich.

Herbstzeit heißt Laubzeit

Jetzt ist es wieder soweit, die Blätter fallen von den Bäumen. Auf Dortmunder Straßen und Bürgersteigen wird das Laub im Rahmen der normalen Straßenreinigung entfernt. Das Laub aus privaten Gärten können die Dortmunder über die praktischen Laubsäcke der EDG los werden oder über den eigenen Komposter zu wertvollem Bodenverbesserer verwandeln. Natürlich kann das Laub auch über die Biotonne entsorgt werden.

Laubsäcke von Oktober bis Dezember für 1,50€

Erhältlich sind die Laubsäcke von Oktober bis Dezember an den sechs Dortmunder Recyclinghöfen, am Infomobil und im Kundenbüro der EDG am Sunderweg 98. Eine Rolle enthält 12 Säcke und kostet 1,50€. Nach dem Befüllen der Säcke können diese am Reinigungstag gut sichtbar am Straßenrand zur Abholung abgestellt werden.

  • Die Laubsack-Aktion läuft vom 1. Oktober bis 31. Dezember 2018.

  • Die Laubsäcke können an den sechs Recyclinghöfen (Achtung: montags geschlossen), im Kundenbüro am Sunderweg 98 und am EDG-Infomobil erworben werden.

  • Zwölf Laubsäcke (jeweils à 60 Liter) kosten 1,50 €. Laubsäcke aus den letzten Jahren können selbstverständlich verwendet werden.

  • Die Mitarbeiter der Straßenreinigung holen die Laubsäcke vorzugsweise am Tag der Straßenreinigung ab.

  • Um zu verhindern, dass Unrat neben die Laubsäcke gestellt wird und um Behinderungen auf Straßen bzw. Gehwegen zu vermeiden, bittet die EDG darum, die gefüllten Laubsäcke erst am Morgen des Reinigungstages bis 7.00 Uhr an die Straße zu stellen.

  • Wenn in der Laubzeit die gewohnten Reinigungstage nicht eingehalten werden können, verschiebt sich auch die Abholung der Laubsäcke.

  • Wer die Laubsäcke noch einmal verwenden oder nicht auf den Tag der Reinigung warten möchte, kann die EDG-Laubsäcke gerne zum nächsten Recyclinghof bringen und dort kostenlos ausleeren, um sie erneut zu befüllen (Öffnungszeiten: dienstags von 8.30 – 17.00 Uhr, mittwochs bis freitags von 9.00 – 17.00 Uhr, samstags von 8.00 – 13.30 Uhr, montags geschlossen).

  • An den Recyclinghöfen wird für die Anlieferung von einem Kubikmeter losem Laub bzw. Grünabfällen eine Gebühr in Höhe von 10,00 € erhoben.

 

Wir weisen darauf hin, dass ausschließlich Laubsäcke der EDG mitgenommen werden.

Am 17. November findet am Wertstoffzentrum Pottgießerstraße die kostenlose Grünschnittannahme statt. An diesem Tag können Laub und Grünabfälle kostenlos entsorgt werden (max. eine Kofferraumladung).

Der Kundenservice der EDG informiert gerne rund um die Themen Laub und Straßenreinigung unter der Rufnummer (0231) 9111.111.

 
  

Text: EDG - Geschäftsführungsbüro /Kommunikation /Marketing
Fotos: Frauke Schumann, Emanuel Bloedt