28.09.2016

Der Herbst ist da! Wohin jetzt mit dem ganzen Laub?

Die praktischen Laubsäcke sind von Oktober bis Dezember wieder erhältlich.

Herbstzeit heißt Laubzeit

Jetzt ist es wieder soweit, die Blätter fallen von den Bäumen. Auf Dortmunder Straßen und Bürgersteigen wird das Laub im Rahmen der normalen Straßenreinigung entfernt. Das Laub aus privaten Gärten können die Dortmunder über die praktischen Laubsäcke der EDG los werden oder über den eigenen Komposter zu wertvollem Bodenverbesserer verwandeln. Natürlich kann das Laub auch über die Biotonne entsorgt werden.

Laubsäcke von Oktober bis Dezember für 1,50€

Erhältlich sind die Laubsäcke von Oktober bis Dezember an den sechs Dortmunder Recyclinghöfen, am Infomobil und im Kundenbüro der EDG am Sunderweg 98. Eine Rolle enthält 12 Säcke und kostet 1,50€. Nach dem Befüllen der Säcke können diese am Reinigungstag gut sichtbar am Straßenrand zur Abholung abgestellt werden.

 

Für Fragen rund um den Laubsack und allen dazugehörigen Dienstleistungen, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter im Kundenservice gern unter (0231) 9111.111 zur Verfügung.

  

Text: EDG - Geschäftsführungsbüro /Kommunikation /Marketing
Fotos: Frauke Schumann, Emanuel Bloedt

<