19.03.2015

So war das Frühlingsfest am Kompostwerk

Unser Frühlingsfest mit kostenloser Grünschnittannahme 2015 in Bildern. Am 07. März 2015 begrüßte die EDG zum 22. Frühlingsfest auf dem Kompostwerk in Dortmund-Wambel.

 

Abgeben…

Wieder wurde fleißig Grünschnitt beim Kompostwerk angeliefert.

Mitnehmen…

Das Biomaterial, das am Frühlingsfest durch die Grünschnittabgabe zusammenkommt, dient, neben dem organischen Material aus der Biotonne, als Basis für die Herstellung von Kompost primeur+. Der hervorragende Bodenverbesserer und Dünger mit einem hohen Gehalt an Nährstoffen und Spurenelementen konnte im 50-Liter-Sack für 2 Euro mitgenommen werden.

Genießen…

REWE hatte ein reichhaltiges Angebot von Obst und Gemüse der Saison dabei und versorgte die Besucher mit deftiger Bratwurst vom Grill. Malzers Backstube war mit Brot, Brötchen und Gebäck sowie Blechkuchen für den „süßen Zahn“ vor Ort. Weiß- und Rotwein von lieblich bis herb wurden am Stand vom Mosel-Winzer Jürgen Thul probiert und gekauft. Der Imkerverein Dortmund-Kurl hatte verschiedene Sorten Bienenhonig und weitere Honig-Produkte aus eigener Herstellung  im Angebot und informierte zu Bienenzucht und -haltung. Unter dem Motto „Aus der Region - für die Region!“ offerierte der Hof Mertin aus Grevel heimische Apfelsorten und Kartoffeln sowie Apfelsäfte und Marmeladen aus eigener Herstellung. „Zapfhahn“ bot besondere Essig- und Senfsorten, Alba-Öl und weitere Leckereien an. Für die gute Stimmung beim Frühlingsfest sorgte die akustisch-mobile Band „Flexcats“. Außerdem brachte der Zauberkünstler „Pilloso“ die Besucher mit interessanten Zaubertricks zum Staunen.

Informieren…

Das Frühlingsfest hat sich in den letzten Jahren auch zur Info-Börse entwickelt. Es informierten:

  • die Kundenberater der EDG zu Kompostierung und Kompostverwendung sowie den umfangreichen Dienstleistungsangeboten der EDG
  • der Stadtverband der Dortmunder Gartenvereine e.V. rund um den Garten
  • die Verbraucherzentrale NRW mit Umweltberater Volker Mahlich zum Thema Schimmel
  • das DHB Netzwerk Haushalt, Berufsverband der Haushaltsführenden e.V. (ehemals Dortmunder Hausfrauenbund)
  • DOKOM21 zu ihren Telekommunikationsdienstleistungen

Wieder mal ein gut besuchter Aktionstag mit guter Stimmung und interessanten Gesprächen.

 

<