16.11.2015

Ausgezeichnete Ausbildung

EDG erhält Ausbildungspreis der Dortmunder Wirtschaft 2015

Zum ersten Mal hat die EDG Entsorgung Dortmund GmbH sich für diesen Preis beworben und es hat geklappt!

Seit neun Jahren wird der Ausbildungspreis der Dortmunder Wirtschaft an Unternehmen verliehen, die sich aktiv gegen die Jugendarbeitslosigkeit engagieren und dem jugendlichen Nachwuchs einen chancenreichen Start ins Berufsleben bieten.

Für die Teilnahme wurden im Vorfeld durch die Ausbildungsleitung ausführliche Fragebögen rund um das Thema Ausbildung ausgefüllt. Neben den elementaren Fragen bezüglich der Anzahl der Auszubildenden (auch mit Migrationshintergrund), der verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten und den Schulungsangeboten ging es um das allgemeine Wohlbefinden der Auszubildenden im Betrieb.

Im Anschluss an den Fragebogen gab es ein persönliches Gespräch mit zwei Jurymitgliedern, den Ausbildern Anna Pollkläsener und Tim Wulf sowie den Auszubildenden Burak Kokatürk und Franziska Lichterfeld. Die Jury setzt sich aus Vertretern der Handwerkskammer Dortmund, der IHK und der Bundesagentur für Arbeit zusammen.

Am Tage der Preisverleihung wurden insgesamt neun Betriebe in drei Kategorien bei der Signal Iduna ausgezeichnet. Ausbildungsstätten von 1 – 20 Beschäftigten, Ausbildungsstätten von 21 – 100 Beschäftigten und Ausbildungsstätten über 100 Beschäftigten. Die EDG Entsorgung Dortmund GmbH wurde in der dritten und größten Kategorie neben REWE und der Postbank ausgezeichnet.

Alle Infos zu den Ausbildungsmöglichkeiten bei der EDG Entsorgung Dortmund GmbH und die entsprechenden Ansprechpartner finden Sie hier.

Text: EDG - Franziska Lichterfeld (Auszubildende)
Foto:
Ausbildungspreis der Dortmunder Wirtschaft

<