Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Organisation/Informationstechnik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Organisator und Projektleiter / Berater & Inhouse-Consulting (w/m/d)

 

Die Abteilung Organisation und Informationstechnik ist kompetente Ansprechpartnerin für den EDG-Unternehmensverbund in den Bereichen Organisation und Managementsysteme, Hardware-/Netzwerk-, System- und Anwendungsbetreuung. Gemeinsam mit den Gesellschaften und Fachabteilungen des Unternehmensverbunds entwickeln wir zukunftsweisende und praktikable Konzepte für effiziente Abläufe sowie zur Weiterentwicklung des Unternehmensverbunds und begleiten deren Umsetzung.

  • Ihre Aufgaben

    • Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen im Unternehmensverbund
    • Beratung und Unterstützung der Fachbereiche des Unternehmensverbunds bei der Einführung oder Modifizierung von Prozessen, Software, Funktionen und Dienstleistungen
    • Beratung der Fachbereiche bei der Gestaltung ablauf- und aufbauorganisatorischer Fragestellungen sowie bei der Umsetzung rechtlicher Anforderungen
    • Initiierung von und Mitwirkung bei Projekten sowie Übernahme der Projektleitungsfunktion
    • Unterstützung bei Pflege, Aufbau und Weiterentwicklung des Managementsystems des Unternehmensverbunds sowie bei der Umsetzung der Normanforderungen
    • Begleitung der externen Audits im Rahmen von Zertifizierungsverfahren nach DIN EN ISO 9001, 14001, 45001 und 50001 sowie der Entsorgungsfachbetriebe-Verordnung (EfbV) u.a.
    • Eigenverantwortliche Durchführung von internen Audits sowie Verifizierung der Auditergebnisse und Begleitung ihrer Umsetzung.
  • Ihr Profil

    • Erfolgreich abgeschlossenes ingenieur- / betriebswirtschaftliches oder wirt­schafts­wissen­schaftliches Stu­dium, idealerweise mit Schwerpunkten in der Organisation und dem Prozessmanagement oder eine vergleich­ba­re Qualifikation mit ent­spre­chen­der Be­rufs­er­fah­rung
    • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Aufgabenfeldern ist erforderlich, erste Berufserfahrungen in der Kreislauf- und Entsorgungswirtschaft sind darüber hinaus von Vorteil
    • Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten gepaart mit pragmatischer Umsetzungsstärke
    • Selbständige Arbeitsweise, ziel- und lösungsorientiertes Vorgehen
    • Hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit sowie sicheres, freundliches Auftreten
    • Überzeugungs- und Durchsetzungskraft
    • Ganzheitliches Denken, Organisationstalent und Eigeninitiative
    • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität.
    • Besitz der Fahrererlaubnisklasse B

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit und eine Aufgabenstellung mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten.

Das Arbeitsverhältnis bestimmt sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-E).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an:

EDG Entsorgung Dortmund GmbH
Personalservice
Herrn Zimmermann
Sunderweg 98
44147 Dortmund

oder per E-Mail an
personal@edg.de

Fragen beantwortet Ihnen Herr Dr. Marc Schneider unter der Rufnummer (0231) 9111.585